HL-Sustainable-Choice-003.jpg

Unternehmerische Verantwortung

HL Display kann in Bezug auf nachhaltige Entwicklung auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Wir akzeptieren und respektieren unsere Verantwortung gegenüber allen unseren Stakeholdern und befolgen klar formulierte Prinzipien und Richtlinien für eine fortgesetzte Wertschöpfung.

Managementsysteme

Verantwortliche Produktion bedeutet, ein Werk effizient und umweltbewusst zu führen. HL Display ist bestrebt, seine Umweltleistung durch Einhalten von Grundsätzen und Standards, Verringern der Umweltauswirkung der Produktion und Zusammenarbeiten mit ethisch verantwortungsvollen Lieferanten laufend zu verbessern. Die Managementsysteme und Grundsätze für Qualität, Arbeit und Verhalten gewährleisten Müllminimierung und die anspruchsvollsten Sicherheitsstandards bei der Produktion.

  • ISO Zertifizierung

    HL Display erfüllt die SS-EN ISO 9001 und Umweltmanagementstandards, wobei 75 Prozent der Produktionsanlagen zertifiziert sind. Die Werke in Sundsvall und Suzhou entsprechen ausserdem dem OHSAS 18001 Standard und unsere Werke in Gliwice (Polen) und Harlow (UK) durchlaufen gerade das Zertifizierungsverfahren.

  • REACH

    Bei der Herstellung und Beschaffung neuer Materialien hält sich HL Display an REACH, die Chemikalienverordnung der EU. Lieferanten müssen ausserdem die Einhaltung aller geltenden Umweltgesetze garantieren und eine schriftliche Verpflichtungserklärung bezüglich REACH unterzeichnen.

  • Energieverbrauch

    Der Wasserverbrauch ist Teil des Herstellungsverfahrens, bei dem durch Strangpressen und Spritzguss hergestellte Kunststoffprodukte gekühlt werden. Das Werk von HL Display in Gliwice in Polen arbeitet zum Reduzieren des Wasserverbrauchs mit einem geschlossenen Kühlwassersystem, und im Werk in Sundsvall in Schweden werden gerade Vorbereitungen getroffen, um den Wasserverbrauch erheblich zu reduzieren.

HL Sustainable Choice

2017 wurden 90,2 Prozent des gesamten Kunststoffabfalls aus den Produktionsanlagen des Unternehmens recycelt. Es ist das Ziel von HL Display, Kunststoffabfall aus der eigenen Produktion sowie recycelte Kunststoffe aus anderen Quellen für die Herstellung neuer Produkte zu verwenden. Ausserdem bieten wir jetzt Produkte aus bio- statt ölbasierten Kunststoffen an und möchten bis Ende 2019 für ein Drittel unseres Sortiments eine nachhaltige Alternative anbieten. 

Diese neuen Fortschritte in der Produktion haben das Unternehmen auf dem Weg zu einer Reduzierung der Umweltauswirkung von Kunststoffabfall einen Schritt weiter gebracht. Mehr Informationen über HL Sustainable Choice.

Sustainable-choice for-web.jpg

Soziale Verantwortung

HL Display schätzt und respektiert seine Handelspartner überall auf der Welt und ist ständig bestrebt, die höchsten ethischen Standards einzuführen. Da das Unternehmen expandierte und seine Tätigkeit auf Asien, Europa und andere Kontinente ausweitete, haben wir unsere Standards für die Geschäftsführung verschärft, um uns auf jede einzelne Region einzustellen. 

Seit 2010 ist HL Display Mitglied des United Nations Global Compact. Die grundlegenden Werte und die zehn Prinzipien der UN für Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung sind ein wesentlicher Teil der Strategie, der Kultur und des Tagesgeschäfts des Unternehmens. 

Ein Tätigkeitsbericht, der jedes Jahr von HL Display veröffentlicht wird, ist ein wesentlicher Teil der Selbstverpflichtung des Unternehmens auf den Globalen Pakt der UN. Als Marktführer sind wir bestrebt, nicht nur die aktuellen Rechtsvorschriften bezüglich der Global Reporting Initiative (GRI) einzuhalten, sondern auch einen Standard als vertrauenswürdiger Partner für Geschäftspartner zu setzen.  

Work_at_HL-Display_05.jpg

Finanzielle Verantwortung

HL Display hat sich selbst dazu verpflichtet, durch ein ethisches Geschäftsgebaren und verantwortungsbewussten Handel Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und langfristiges Wachstum zu erzielen.Der Grossteil des von HL Display generierten ökonomischen Werts geht an die Stakeholder des Unternehmens, zu denen Lieferanten, Mitarbeiter, Eigentümer und Kreditgeber gehören. Das Unternehmen hält sich in jedem Land, in dem wir tätig sind, an die vor Ort geltenden Steuergesetze.

Verhaltenskodex

Der Verhaltenskodex von HL Display zeigt die unnachgiebige Position des Unternehmens in Bezug auf Korruption und sorgt dafür, dass Mitarbeiter und Stakeholder ehrlich, redlich und verantwortungsbewusst handeln. Mit einem Null-Toleranz-Ansatz in Bezug auf Bestechung, Erpressung oder Korruption, strenger Einhaltung von behördlichen Vorschriften und einem externen Whistleblowing-Service legt der Verhaltenskodex eindeutig die grundlegenden Prinzipien fest, die jeder Vertreter des Unternehmens befolgen muss. 

HL Display ist ein Arbeitgeber, der Wert auf Chancengleichheit legt, und hat seine eigenen Corporate Responsibility-Richtlinien (CR-Richtlinien), in der die Vorgehensweise des Unternehmens festgelegt sind. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern einen sicheren, für Weiterentwicklung Platz bietenden Arbeitsplatz, respektiert ihr Recht auf Tarifverhandlungen und unterstützt das Engagement bei Gewerkschaften. 

Eine strenge Einhaltung der CR-Richtlinien wird von Lieferanten des Unternehmens erwartet; diese müssen Einkaufsrichtlinien mit Auflagen und Informationen über Menschenrechte, Arbeit und Korruptionsbekämpfung unterzeichnen. Vertreter von HL Display besuchen regelmässig unsere Lieferanten, um sie auf Compliance und Umweltprobleme zu überprüfen.