Merchadising_solution_fresh_K-Supermarket-Redi_HL-Display_013.jpg

Makellose Merchandising-Displays und begeisterte Kunden!

Die Obst- und Gemüseabteilung ist normalerweise das erste, was ein Kunde beim Betreten eines Geschäfts sieht, und das erfordert eine sorgfältige Planung und strategische Merchandising-Lösungen.
vimeo video preview image


Die Marktforschung zeigt, dass die Qualität von Obst und Gemüse ein wesentlicher Grund dafür ist, warum sich Kunden für ein bestimmtes Geschäft entscheiden, und dass Frischwaren den größten Bestandteil eines Einkaufskorbs ausmachen. Diese Kategorie ist so wichtig, dass ein Viertel der Kunden in einen anderen Laden gehen, wenn sie mit Qualität und Präsentation nicht zufrieden sind.

Der K-Supermarket Redi befindet sich in einem der größten Einkaufszentren Finnlands und wurde 2018 konzipiert und gebaut. Das Hauptaugenmerk lag auf der Schaffung eines modernen Ladens, der sich von den anderen abhebt und ein besseres Einkaufserlebnis ermöglicht.

Bei der Planung des Ladens gab es für den K-Supermarket mehrere Ziele:

  • Anbieten eines ganz besonderen Einkaufserlebnisses für die Kunden
  • Effizienzsteigerung im Laden durch Verringerung der manuellen Arbeit
  • Ausrichten der Produkte an der Regalkante und dadurch weniger Ware am Lager
  • Weniger Abfall in der Kategorie Obst und Gemüse
  • Angebot von hochwertigen Produkten, die verlockend und ansprechend aussehen
  • Verbesserte Produktsichtbarkeit und einfacheres Einkaufen für die Kunden

Im Rahmen einer engen Zusammenarbeit zwischen dem K-Supermarket und HL Display wurden Merchandising-Displays installiert, die für eine üppige Präsentation sorgen und dabei weniger Bestände erfordern, damit weniger Ware verdirbt. Mit einem attraktiven, ansprechenden und effizienten Display hat der K-Supermarket jetzt eine Obst- und Gemüseabteilung mit einer makellosen Präsentation, die die Kunden begeistert.

„Wir kannten HL bereits und wussten, dass sie geeignete Lösungen hatten. Die Auswahl als unser Partner für dieses Projekt war für uns die nächstliegende“, so Ilari Tikkala, der Besitzer des Ladens. „Wir wollten unser großes Produktsortiment präsentieren und brauchten einen Partner, der uns die Basislösungen anbieten und auch unsere besonderen Anforderungen erfüllen konnte”.

Ein gut organisiertes Sortiment und das Erregen von Aufmerksamkeit beim Kunden sind wesentlich für die Absatzsteigerung.

Weitere Kategorien, für die effektive Merchandising-Lösungen benötigt wurden, waren Milchprodukte, Getränke und Produkte für unterwegs. In diesen stark von Impulskäufen geprägten Kategorien sorgte der K-Supermarket durch Verringerung der Lohnkosten für die Regalauffüllung für mehr Effizienz im Geschäft. Optimale Organisation und Lösungen zur Frontausrichtung nach dem „first-in-first-out“ Prinzip sorgen für weniger Schwund bei Produkten mit kürzerer Haltbarkeit. 

Im K-Supermarket ist man mit dem Ergebnis außerordentlich zufrieden. Ilari sagte, „Das gesamte Projekt war ein Erfolg, von der Planung und der praktischen Unterstützung über die Durchführung bis hin zur laufenden Pflege und Wartung”.